1. Sie sind hier:
  2. Corporate Design: Studio Eins erfindet sich gänzlich neu

Artikel

Corporate Design
Studio Eins erfindet sich gänzlich neu

Die Radiowerkstatt Studio Eins bekommt ein neues Erscheinungsbild: im Rahmen eines Uniprojekts kümmerten wir uns um das eingerostete Logo und Corporate Design des Vereins, der es sich 1994 zur Aufgabe gemacht hat, fortan jeden Mittwoch Bürgerfunk aus der Region Bonn/Rhein-Sieg auszustrahlen.

Gemeinsam mit unserem Kommilitonen Bastian Westholt wurde uns im Rahmen eines Uniprojekts im Sommersemester 2014 die anspruchsvolle Aufgabe angeboten, für die Radiowerkstatt Studio Eins e.V. ein neues Erscheinungsbild zu gestalten.

Diese Aufgabe nahmen wir dankend an und krempelten das seit dem Jahre 1994 nicht veränderte Erscheinungsbild des Vereins komplett um. Das neue Logo spielt dabei mit der Kombination aus dem Abbild eines Kopfhörers und der Wortmarke Studio Eins. Deutlich dezenter ist dagegen die neue Geschäftsausstattung, die den bisher im Erscheinungsbild dominanten Rot-Ton wie das Logo nur als Akzentfarbe zitiert und im Rahmen dessen sparsam einsetzt. Eine aufwendig gestaltete Broschüre, sowie zahlreiche neue Merchandising-Artikel für die Fans runden das neue und moderne Erscheinungsbild des Vereins ab.

Sie wollen mehr Informationen zum Projekt oder zum Entwurfsprozess? Hier geht's zur Referenzenseite des Studio Eins e.V.

Teilen Weiterleiten

zur Startseite

Informationen

Datum:
Text:

Themen